Archiv 2016

 

Dezember 2016

Guten Rutsch in 2017 wünscht DER  PRÄSiii

Foto des Jahres (http://ergraute-enduro-greise.de/news/foto-des-jahres/)
–>
    

“frugi” ist der Champignon 2016 !!!!
klixtu Tabelle  –> 

Na, was hat denn Ducati vor ?, Knieschützer statt Knieschleifer ?

Spanner im Wald “dwi”
Nachfolgend ein Foto, das unser Er-hacht aufgenommen hat, das Kleidungsstücke lose verteilt im Wald zeigen ………………Die kurzfristig anberaumte Günnie-EEG-Werkstattparty war mit 15 Teilnehmern sehr gut besucht, neben dem Wehklagen über die altersbedingten Wehwehchen (von neuer Hüfte über Bandscheibenvorfall, Kreuzbandriss, Meniskus-OP und Arthrose gingen die Themen bis zu Herzrhytmusstörungen), Benzingespräche rückten in den Hintergrund …….

Achja, komprimierte Kalorien wurden auch in Form von Kuchen, Christstollen, fetten Würsten, Chips, Glühwein und Bier aufgenommen.

Günnie : …..hat jetzt endlich eine Ausrede um sich eine RECLUSE-Kupplung an sein Drehmomentmonster zu basteln …..

Lord Helmchen : ……musste an die Kettenführung seiner Schwinge auch Hand anlegen

Bastel-hacht : ……….lässt sich von so einem kleinen Teil an seiner KTM die Laune verderben

Ällen : ….treibt sich wieder in Süd-Amerika rum und chillt in Chile

„dem Rollo seine Susi“, Anderl und Rollo : …..sind CO2-neutral mit Holzlatten unter den Füssen aufs Brauneck gelatscht, haben aber keine Endurofahrer gesehen ….

Hier mal eine Systemdarstellung, wie Sherco den 2Takter einspritzen will

Muser-hacht : …..hat beanstandet, dass beim Adventsingen die Bremsbelge gelitten haben, ob ihm mal einer sagt, dass Gas rechts ist ???????

Claus : ….hat noch 2Taktöl zuhause, dass verbrannt werden muß,er hat sich dazu einen 300er Ofen vom Hersteller KTM gekauft.

Das Enten-Söhnchen : …..hat was von der Vater-Ente gelernt …….   ……er kann auch ein Moppett zerstören …..

November 2016

DER  PRÄSiii: .….hat sich 3 Fahrtage am Gardasee rumgetrieben, bestes Wetter, tolle Tracks gabe einen würdigen Rahmen.  ……OK, es war nicht alles voll erlaubt ….., aber bis auf ein paar erstaunte Waldarbeiter gab es keine “Feindberührung”.Auch ein Besuch im METZELER-OffRoad-Park stand auf dem ProgrammRed Bull Straight Rhythm, sehenswert, da erstmalig ein e-Bike gegen die Verbrenner antritt
klixtu Trailer –>   http://www.redbull.com/us/en/motorsports/offroad/stories/1331821865518/electricity-to-hit-red-bull-straight-rhythm

Hier  wird es das Rennen geben :
http://www.redbull.tv/live/AP-1M77PBGTS2111/red-bull-straight-rhythm?cmpid=ocp-youtube-ES-StraightRhythm-2016-Video

Quelle : https://static1.squarespace.com/static/57a3ad7ae3df28c404a7d817/t/57bb7aaa20099e97cd0ddd1a/1471904445301/?format=1000w

Gibt es auch als SuMo :

Quelle : https://static1.squarespace.com/static/57a3ad7ae3df28c404a7d817/57a51c07cd0f687aa21e2ff3/57bb778129687fe2a5605e73/1471903623173/SM1.jpg?format=1000w

Weitere E-Moppetts für den OffRoadbereich

http://mms-concept.de/Fakt_Tacita_D.htm

http://mms-concept.de/MMS_6%20-%20T-RACE%20-%20E%202.jpg

http://mms-concept.de/MMS_7%20-%20T-RACE%20-%20R%204.jpg

http://mms-concept.de/MMS_4%20-%20T-RACE%20-%20M%201.jpg

Hier der Mopedhersteller  à http://www.altamotors.co/#the-future-of-fast

Richtig dolle was Mann so alles CO2-neutral anstellen kann
klixtu, staustu  –>  https://www.youtube.com/watch?v=BwQqbB5uxmE

Hier noch ein Video vom “Red Bull Straight Rhythm 2016″ wo Josh Hill mit dem Elektrobike von Alta, in dere Light-Class bis ins Halbfinale kam
klixtu  –>  https://www.youtube.com/watch?v=CTmuawNFp8Q

CF : ……. hat ein neues MItgliederbuidl, klixtu  –>  HIER

BMW hat wieder eine kleine “Enduro”, die G 310 GS im Programm !Quelle : https://www.motorradreporter.com/sites/default/files/Daniele%20Alessandro/p90241873_highres_bmw-motorrad-g-310-g.jpg

Der Stand bei den EEG-Champigon-Chips-2016  –> klixtuhier

Adventsingen : …….Erkennbar ist, dass es ideale Bedingungen waren !

DR-Peter als Sieger nach dem Rennen !

Rennergebnis  –> 

Hier die Liste der schnellsten Rundenzeiten, “Lord Helmchen” hat mit dem großen 4Takter alle abgeledert :
Hier die Fotos vom Rennen :
                                                              

Rollo und “dem Rollo seine Susi” : ………….vergnügen sich bei der

Oktober 2016

Zur Organisation vom Adventsingen und dem EEG-CC-Rennen, brauchen wir noch Hilfe bei der Organisation !
Wer kann aus gesundheitlichen Gründen nicht fahren, ist aber dabei, weil Haushälterin oder Nachwuch mal rumrollen wollen ?, oder wer Kann nur am Nachmittag ? oder …..
Gesucht werden Rundenzähler, Streckenpfostenreparierer, Rennkommissar, ….

Der Stand der aktuellen EEG-CC-2016-Wertung ist online !
klixtu  –> http://ergraute-enduro-greise.de/news/eeg-champignon-chips/

Ergebnis EEG-CC-Lauf Lanzing:
Bemerkenswert :
- bei Claus scheint 1 Runde nicht gewertet worden sein
- LordHelmchen ist mit 15 Minuten Verzögerung – wegen Wartungsschlampe – ins Rennen gegangen
- Ällen hat einen Salto mit Kopfeinschlag fabriziert
- MilliMan hatte nach 2 Std. Krämpfe und hat sich das Geschehen als Zuschauer angesehen
- Jammer-hacht hat den Designpreis für die hässlichste Lampenmaske erhalten
- Jammer-hacht war nach 30 Minuten totoal fertig, bezeichnet die Rennbedingungen aber als “Pussibedingungen”, sonst hätte er natürlich gewonnen
- Jammer-hacht bemängelt die Funktion der Transpondermessung, nach seiner Aussage mußte er immer eine Wewigkeit warten, sonst hätte er natürlich gewonnen
- Jammer-hacht hatte den perfekten Reifen aufgezogen, aber scheinbar war 1 Gramm
Auswuchtgewicht verrutscht und deshalb hat er nicht gewonnen …..
- “frugi” teilt sich die “Wartungsschlampen-Sonderwertung” mit Lord Helmchen Es gibt neue Vorschläge zum “Buidl des jahres 2016″, klickt mal wieder vorbei.

Wer viel Langeweile hat, schaut die komplette Aufzeichnung der Veranstaltung
“Straight Rhythm 2016″
Das Besondere
ist, dass Josh Hill mit einem E-MotoCrosser von Fa. ALTA in der “Light Class” auf den 4. Platz gefahren ist. Das 1/4-Finale ist ab 59:20 zu sehen, mit einer Vorstellung des E-MotoCrosser, ab 1:45:45 die Rennen um den 3. und 4. Platz.
klixtu  –>  http://www.redbull.tv/live/AP-1M77PBGTS2111/red-bull-straight-rhythm
Mehr zum E-MotoCrosser   –>  http://www.altamotors.co/#the-future-of-fast

Mikka : .……war mit zwei  “&friends” auf einer Toskana-Enduro-Tour, klixtu  –>  http://ergraute-enduro-greise.de/berichte/berichte-2016/toskana-enduro-von-mikkafriends/

Das 3-Std. Enduro in Lanzing (Rock & Roots) war EEG-mäßig gut besucht, nachfolgend einige präsidiale Schnappschüsse :

                                                                                   

HeideRaider : …….bin diese Jahr im Sommerurlaub mal wieder (CO2-neutral) mit dem MTB-Fully meine heißgeliebten Dynamit-Trail von Tende aus am Ligirischen Grenzkamm abgerockt, ein Traum!
Zuerst die Nordroute und dann erstmals die Südroute, sehr schmale Trails dort am Steilhang entlang, fast alles fahrbar, megamäßig geile MTB-Tour.
Die Routen Nord-Südteil haben jeweils ca. 2.000Hm und 80 km und sind bergauf sehr gut zu Kurbeln. Bergab habe ich im Laufe der Jahre, war schon ca. 6 mal dort mit dem Mtb, fast epische Trails eingebaut die fahrtechnische Schmankerl beinhalten.
Beim Zurückfahren über die RouteNapoleon bei ” 04330 SENEZ ” ist ein MotoX-Enduro–Trail-Gelände vom Feinsten mit Campingplatz etc.
Leider war es an dem Tag sehr heiß so das nur wenige Enduristen vor Ort waren und da meine Hardenduro auch nicht dabei war konnte ich nur die Übersichtstafel staunend begutachten, siehe Bild anbei. Sehr zivile Preise siehe unter: http://espace-loisirs-boade.com/themes/Boade/prog/location.html
 Youtube-Links und Eindrücke gibt es sehr viele z.B. https://www.youtube.com/watch?v=FhuUm_adDfY#t=672.195067

Die Enduropizza vom 14.10.16 war mit 13 Leuten gut besucht, leider ändern sich die Themen allmählich, es wurde in erster Linie über akluelle Unbefindlichkeiten und Ersatzteile für den Körper diskutiert und erst an 2. Stelle über neue Moppetts ……

Drehzahl-hacht : ……. hat einen netten Leistungsvergleich zwischen Falsch- und Richtigtakter gefunden !  Ob seine 350er überhaupt schon mal Drehzahlen gesehen hat, in denen das Motörchen Leistung abgibt (ab 9.000 U/min bis 12.000 U/min) weiß ich nicht ……..

Der “Bademeister” :  ………. in seinem Element (Ort Carrara), ob er sich dort eine neue Marmorplatte für den Esstisch gesucht hat, ist nicht überliefert …..

Ein nettes Video vom “Sea-to-Sky” in Griechenland
klixtu –>  https://www.motorradreporter.com/artikel/video-sea-sky?tid=14

Carsten : .…………. hat einen Vorschlag zum Foto des Jahres, aus präsidialer Sicht ist das auch OK, aber nur mit leichten Korrekturen …..Wenn Mann sich das so überlegt, sind wir schon richtig alt !, denn am Wochenende ist Davide von Zitzewitz in Streitberg Deutscher Miester Enduro E2 geworden. Tja, ich bin noch 1987 gegen den ältesten v. Zitzewitz-Bruder (Bert v. Zitzewitz), dann mit dem jüngeren Bruder Dirk v. Zitzewitz in der Enduro-DM gefahren (beide wurden, entgegen mir mehrfach Deutscher Meister im Enduro) und jetzt ist die nächste Generation auch in den Listen der Deutschen Meister Enduro eingetragen…………..
Auf der Facebookseite von BvZ ist ein Auszug aus dem Programmheft vom Rennen in Kaltenkirchen 1987 abgelegt, und da taucht auch unser “Jochi” auf (Enduro-Europameister)  –>  ich bin alt !
Die Namen sind für mich noch heute “Juwelen”, das waren unsere damaligen Helden !
Wer von denen lebt eigentlich noch ……………
–>  ich bin alt !
DER  PRÄSii

In Planung ist der gemeinsame Besuch des Hallen-SX-München
Foto Quelle :   https://supercrossmuenchen.de/index.htmlDoggdor-hacht und Latte . .………….starten beim Enduro-DM-Lauf in Streitberg am 2.10., hier der erste Stimmungsbericht :
- Fahrerlager
- Parc Ferme
- Steilauffahrt
- Wald-SP
- Start von Latte 
Alter Bericht zu Streitberg aus dem EEG-Archiv :
Kommentar zum alten Bericht aus dem EEG-Kreis
–>
Mei, wart Ihr früher schon alle kaputt …..  :-) ))
http://ergraute-enduro-greise-archiv.de/2001%20Berichte%20Streitberg01.htm

BMW-Motorrad : ……….. hat ein sehr schönes “Retrobike” beim Concorso d’Eleganza, einem jährlichen Schönheitswettbewerb klassischer Autos am Comer See vorgestellt.
Fotos Quelle :  http://brand.bmw-motorrad.com/de/stories/design/r5-hommage.html
Als am Eröffnungsabend mit betörendem Klang ein Motorrad präsentiert wurde, das bis dato noch niemand gesehen hatte, bildeten sich sofort dichte Menschentrauben. Mit seiner R5 Hommage traf BMW erkennbar mitten ins Herz der Gäste. Ein puristische Maschine, ein Nachbau der klassischen R5 von einst, aber natürlich mit modernster Technik.
Mehr über die Entstehungsgeschichte hier : http://brand.bmw-motorrad.com/de/stories/design/r5-hommage.html

Oktoberfest 2017 : ………die EEG-Kasse hat eine “präsidiale Maß” ausgegeben, zu 8. haben wir einen Tisch im Traditionsfestzelt gefüllt.
Udo, Sebbb und Günnie kamen in Faschingskostümen !
Es war wie immer, es wurde immer lustiger und irgendwann musste Mann bieseln ………….

September 2016

Doggdor-hacht : ……. hat zum Thema “Enduroradauswuchten” eine Doggdor-Arbeit geschrieben und eine revolutionäre Reifenauswuchtmaschine entwickelt ….Da entwickelt sich was zum Thema Endurogelände und Trainingsgelände, evt. ist das ja richtungsweisend…..
klixtu http://www.enduropro.de/termine/
klixtu http://www.enduropro.de/produktkategorie/enduroprojekte/

Schnorry : ……wird zum Mister “Cavalcata”, er ist begeistert, 2017 wollen wir mal einen EEG-Event machen, Vorab-Infos beim Schnorry.

Resourcenschoner : ……… hat sich das gebrauchte Moppett der insolventen spanischen Moppettschmiede “Grupo Torrot Electric” (= GasGas) aufschwatzen lassen, noch schlimmer ist, dass es ein 2Takter ist …..
Naja, gaaanz bestimmt ein doller Deal, die zahlreichen Berichte der enttäuschten EEG-GasGaser hat er auch geflissentlich überlesen.

Next Generation „Laszlo“ : … macht bei KTM Kassel (http://www.ktm-kassel.de/index.php?idcat=3) eine Lehre als Zweiradmechatroniker
Laszlo ist der Sohn vom Resourcenschoner und der präsidiale Neffe.

Die Wertung der EEG-CC-2017 mußte wegen Zeitmeßfehler vom Veranstalter geändert werden, Carsten rutscht in der Wertung der Beru weiter nach vorn. Nicht überliefert ist, wie Carsten den Veranstalter unter Druck gesetzt hat um die 2 Strafminuten zu eliminieren……….. (siehe auch EEG-CC-Seite)

Bilder von der Beru :
- Husflach von MilliMan durch def. Kopfdichtung ausgefallen
- für 2T-Fetschisten hier die 700er Maicos

Honda meldet sich auf dem Enduro-Bike-Sektor zurück, klixtu Video der CRF 450R Modelljahr 2017 –> https://www.youtube.com/watch?time_continue=133&v=CGJUus29deg

XXX-hacht : …… hat das mit dem “Standup-Palleling” falsch verstanden, auf dem Gardasee wusste er nicht wohin mit Segel und Paddel, in den 2 Wochen hat er nicht herausgefunden was falsch ist …..

Rollo und seine Haushälterin : ………….haben an der Adria ein Eis gegessen und Rollo ist dabei mal umgekippt und er mußte von seiner Hauahälterin wieder aufgestellt werden ………

Beim Enduro-DM-Lauf in Waldkappel sind “Resourcenschoner” (Erzeuger der Next-Generation) und The-Next-Generation “Laszlo” gestartet, Laszlo ist nach 2 Runden (Rundenlänge 70 km) ausgefallen, Sp-Zeiten waren OK (im hinteren Mittelfeld) aber er war schneller als sein Erzeuger !
Jörg wurde bei den Supersenioren 16., allerdings war Laszlo mit dem 125er 2T-GasGas-Kinderfahrrad in den SPs deutlich schneller …….
LiveTiming –> http://zeitnahme-dataservice.de/waldkappel2016/main.html
klixtu Video –> https://www.youtube.com/watch?v=hcVqagTR7lg
Resourcenschoner hat einen Bericht geschrieben –> klixtu HIER
Ganz interessant ist die Auflistung der Streckendaten vom Resourcenschoner beim Rennen.

StoppelCross in Camburg : ……war wieder ein toller Erfolg, die teilnehmenden EEGler waren zufriedenEtwas Unmut kam beim Veranstalter auf, denn unser Günnie hat die Pokale gefertigt und dann haben die EEG-Members die meisten Pokale gewonnen und wieder nach München mitgenommen………….

Im Anschluß an des StoppelCross in Camburg wurde noch eine nette Befahrung der umliegenden Waldgebiete gemacht.

DER PRÄSiii und sein Racedirektor : .…… haben sich auf Sardinien zu einem netten Abendessen mit sardischen Fischspezialitäten getroffen, “frugi” war mit der italienischen Diva auf 2 Rädern, mit Haushälterin auf dem heißen Sitz, OnRoad unterwegs.

“frugi” :…… nein, das ist nicht die italienische Diva, “frugi” hat Downgesized auf 1 PS und eine Reitpartie am Strand unternommen, er meinte anschließend :
- Grippverhältnisse gut
- kein Gasgriff gefunden
- das Verdrehen der blöden Leinen in der Hand, hat den Gaul nicht beschleunigt
- Sitzbank zu kurz und zu hart, da muß der DR-Peter mal ran …
- kein Tankdeckel gefunden !!!!

Bei zunehmender Vergreisung der EEG-Members gibt es eine Lösung um trotzdem mobil zu bleiben …….Bitte beachtet die “Wheeliesperre” ………….

………….. nach dem 11.9.16 geht es weiter !

August 2016

Zwischenstand der EEG-CC-2016 :Der “Jammer-hacht” hat die zwischenzeitliche Führung bei den EEG-CC-2016 inne, und läuft mit stolz geschwellter Brust duch die Gegegnd, nicht überliefert ist, ob schon die Hemdköpfe im Brustbereich abgerissen sind ……

Näxter Lauf zu den EEG-CC-2016Hier mal eine gedankliche Anregung für “Das Blinker-Problem”, von der Funktion sind beide gleich, beide Varianten werden im Lenkerende fixiert und blinken autark, werden duch Knopfzelle mit Strom versorgt und durch einen Schalter direkt am Blinker eingeschaltet, beide Varianten sind sofort demontierbar, beide Varianten haben keinen TüV, aber bei der Kontrolle durch den Herr Wachtelmeister auf der Straße sind Blinker ohne Prüfstempel besser als gar keine Blinker ……
1. Variante -
Quelle : https://www.amazon.com/WingLights-Fixed-Direction-Indicators-Bicycles/dp/B015HBC4U0/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&qid=1470256768&sr=8-1&keywords=WingLights&linkCode=sl1&tag=tek06-20&linkId=adb0cdb6f749d1b05591dc1395354bd1
Einsetzen ins Lenkerende und durch Drehen fixieren – fettisch !
2. Variante -
Quelle : http://tekd.com/2014/11/19/winglights-provide-side-profile-visibility-for-bicyclists/
Magnethalter im Lenkerende, Magnet hält den Blinker
Wenn Mann z.B. den Magnethalter seitlich an den BullBars befestigt sollte auch das Problem gelöst sein.

DER PRÄSiii: …….. 2 Wochen nach der Knie-OP fast schmerzfrei und wieder auf 2 Rädern CO2-neutral im Wald unterwegs

Für die anstehende Knie-Reha hat sich DER PRÄSiii ein neues Trainingsgerät zugelegt und schickt sein altes Baumarkt-MTB, als Bürofahrrad, in den Ruhestand.

Hier mal eine Info, mit was DER PRÄSiii nebenberuflich seine Brötchen verdient :
https://www.youtube.com/watch?v=4V8A3nkfktI&feature=youtu.be

Das wäre doch mal ein EEG-Transport-Projekt …..
Quelle:
http://cdn.bimmertoday.de/wp-content/uploads/BMW-M3-Pickup-Truck-offiziell-12.jpg

Mr. 40-Stroke : ….…..nachdem ich testweise das Programm „Trials“ (GPS-Tracker) auf dem iPhone ausprobiert habe, bin ich ein Fan von dem Programm. Ich habe mit dem Programm ein vollständiges GPS-Navigationsgerät in meinem iPhone integriert, kann vorgegebenen Tracks folgen, Tracks aufzeichnen und das tollste ist, es funzt einwandfrei !
Quelle https://trails.io/images/screenshots/de/thumbs/map-statistics-gradient.jpg
Die Bedienung ist, nach Einarbeitung sehr intuitiv, die Anzeige auf dem iPhone perfekt nur die Bedienung über den Touchscreen geht mit Moppetthandschuhen nicht, das ist über die Knöpfchen des Garmin beim Garmin besser.
Mein Garmin habe ich im Rucksack, das nutze ich als Backup – sicherheitshalber – auch weil die Akkulaufzeit deutlich länger ist.
für Infos klixtu –> https://trails.io/de/
Hier ein kurzes Video indem das Programm vorgestellt wird.
https://vimeo.com/108573590
Bitte beachtet, dass die Vollversion für ½ Jahr Nutzung 5,- € kostet.
Trails Pro ist als 3, 6 oder 12 Monats-Paket per In-App-Kauf verfügbar. Der Pro-Status verlängert sich nicht automatisch und wird automatisch nach 3, 6 oder 12 Monaten beendet. Keine automatische Verlängerung, keine versteckten Kosten.
Ich habe eine detaillierte Bedienungsanleitung, die ich als pdf. versenden kann.
Fehlt nur noch der iPhone-Halter am Lenker und eine USB-Steckdose (erhältlich bei POLO-Motorrad), damit Mann akkuautark ist.

Jürjen : .….. war mit der Duc in Most auf der Rennstrecke bei einem “Action Bike” Training. Aber holla, die sind mir ziemlich um die Ohren gefahren. Das Nivau war viel höher als in Rijeka. Haufenweise getune Panigales und BMW 1000 RR. Da war ich mit den 110 PS meiner alten 996 etwas untermotorisiert. Es waren auch 1 oder 2 Fahrer aus der MotoGP zum Trainieren dabei. Die Rennerei ist nicht so direkt altersgerecht, aber ich hatte viiiiel Spaß. Im September geht es wieder nach Rijeka.

StoppelCross in Camburg wirft seine Schatten voraus
Hier ein Bericht vom Augsburger Rennen :
Quelle : http://www.enduro.de/internationaler-enduroxcup-in-augsburg-ungar-schlaegt-deutsche-spitzenfahrer-40634/

Nach der präsidialen Knie-OP müssen die “Knie-Serviceöffnungen” sich noch schließen und die Beweglichkeit muß wieder hergestellt werden. Die Gewichtsoptmierung
Hier der vorher-/nachher-Vergleich
(1/3 Meniskus weg, Knorpelschaden abschleifen und Gelenkflächen glätten) macht sich leider auf der Waage nicht bemerkbar, das “Sofageliege und Sport mit der Fernbedienung” macht sich eher negativ bemerkbar…….

Hier die Leidensgeschichte in Buidln :Bis zur vollständigen Genesung (Knie wieder vollständig abzuwinkeln) muß DER PRÄSiii auf solche Sachen verzichten und Krankenfahrstuhl (siehe oben) fahren …….

XXX-hacht und JörgR : ..…..gaben sich die Ehre beim Endurorennen auf dem Augsburger-Endurogelände (von der Red. auch “Bauschuttslalom genannt).
JörgR mußte eine Medalie für den 4. Platz nach hause tragen, XXX-hacht kam zum Glück ohne Ehrung “davon” …………..
Im Rennen zeigt sich wieder, dass für Manchen schon die Bordsteinkante zu hoch ist ……“frugi” : ……. konnte sich nicht zeitgerecht für ein geeignetes Reifenprofil entscheiden, desalb blieb die Husky waidwund im Vorgarten stehen ……XXX-hacht : ..….. versuchte mal zum Spaß das Mouse ohne Spezialwerkzeug zu monteren, Resultat “läuft” …...…. nicht übermittelt wurde, ob er in der Grage übernachten mußte !

Juli 2016

… so habe ich vor 14 Jahren die EXC transportiert …..
WoodMan : …… hat die BMW-Trophy-Veranstaltung in Thailand im Organisations-Team mitgemacht, er begleitete den Dickschiff-Troß 1 Woche, zuvor war er 3 Wochen als Streckenscout in Tailand.
Hier nochmals das Video :
http://www.bmw-motorrad.de/_common/img/fascination/gs_trophy/gs_trophy_2016/highlights/Highlights_909x511_TabHeader/header_map_909x511.jpg

Bultaco is back, und fertigt Elektro-Motorräder !„DWI“ : ……erschöpfte „Krieger“ danach, beim Wiederauffüllen der Mineralspeicher

Juli 2016

 

Maaakus : …… hat die BMW-Trophy-Veranstaltung in Thailand mitgemacht, 1 Woche Dickschiff (1200er Boxer) schaukeln auf Schotterwegen durch den Dschungel mit Zusatzaufgaben standen auf dem Programm.

http://bmwmcmag.com/wp-content/uploads/2016/03/GSTropy16-Day4-15.jpg


(Quelle Foto und Video) www.BMW-Motorrad.de/gs_trophy_2016

Hier das offizielle Video : https://www.youtube.com/watch?v=_aA6-wWTwyI

EEG-Members : ..… beim 5. Enduroclub-X-Challenge Langenaltheim
(Bericht von xxx-hacht)
Es war klasse! Kalt in die Einführungsrunde, gleich nach zwei kurzen aber sehr steilen 5m-Stufen bergab in eine Steilauffahrt doppelter Höhe. Die Auffahrt war dank gutem Anlauf und Grip zu bewältigen, aber hat schon durchaus “psychologische Wirkung” entfaltet, da progressiv ansteigend und mit kantigen Felsen und Löchern im oberen Teil. Linienwahl nicht ganz unwichtig! Danach 10m “degressiv” also erst steil dann auslaufend, wieder runter. Eine umständliche Umfahrung gab es auch, die hab ich aber nicht angesehen.
Was im weiteren folgte war ein anspruchsvoller Endurokurs mit stets kurzen Geraden. Die Zeit zum Trinken mit Camelback hatte man nirgends. Braucht man auch nicht, da ja nach jeder Runde beliebig pausiert werden kann und die Zeitmessung erst wieder mit der Einfahrt in die neue Runde beginnt.
Im Gegensatz zum super heißen letzten Jahr war das Klima sehr angenehm. Von der vorausgegangenen Regenwoche waren einige tiefe Pfützen und Löcher übrig und es gab schmierige Ecken. Das meiste war trocken und griffig. Meine Reifen kommen jetzt wohl runter. Waren schon in Zschopau, am 4h Teamrennen, 1 Woche (6Fahrtage) in Rumänien und nun 5h in Langenaltheim. (Metzeler FIM Enduro SixDays mit Mousse). Ich bin nun ein richtiger Mousse Fan, es funktioniert einfach besser für mich.
Vor Ort waren massig EEG + Friends, entsprechend gesellig war es in der EEG-Ecke im Fahrerlager.

“DWI” : ….. ja , wo fahren Sie denn ???????Das linke präsidiale Knie muß zur Inspektion, als erstes steht ein Ölwechsel an…….
(die präsidialen Krücken wurden auch schon aus dem Keller geholt)…….und stand an der Straßenecke einfach eine 45 Jahre alte BMW, schön zum Scrambler umgebaut !Hier der Link zum Video “Sardinien 2016″
–> https://www.youtube.com/watch?v=AuF3NysQ97Q&feature=youtu.be
Gezeigt werden ein paar Einblicke in die Srecken vom KTM-Bach bis zum PRÄSiii-Sturz !

Bastel-hacht : .…… hat `nen Hunni rausgeschmissen und sich für sein 350er EXC-Kindermoppett breite Fußrasten aufschwatzen lassen, und muß jetzt so tun als seinen sie gaaaaanz dolllll ……

DER PRÄSiii : …… verwendet sein Urzeiten die breiten und drehbaren Pivot-Fußrasten, die, die Stiefelsohlen schonen und bei Vollgas-Whoops beim SuperCross einen guten Ausgleich gewährleisten ……
Schnorry, Ällen und 2 “&friends : ………………. sind unabhängig voneinander, und ohne sich zu sehen, die gleiche Veranstaltung “Cavalcata Alpi Carniche am 25.06.2016″ gefahren …….

 

Juni 2016

Ällen : …… hat sich in rumgetrieben… und dann auf der Rückfahrt mit dem Schnorry noch die mitgenommen.
Beides sind neue Ideen, die für 2017 mal näher ins Auge gefasst werden sollten, evtl. können wir 2017 einen EEG-Event daraus machen.

Schaut mal was BMW aus der R-nine-T gebastelt hat :…… und dann war da noch was für den Retro :Hier einige Buidl der “Rumänner” im entfernten widen Osten bei der Rumänien-Tour, auch hier fand ein reger WhatsApp-Verkehr statt ……, evtl. schreibt, und schickt mir jemand was darüber …..

Blick auf Tarcu

Doggdooor Soundgenerator-hacht : …… hat eine Möglichkeit gefunden die 350er-Luftpumpe wie ein Männermotorrad klingen zu lassenDer Bericht zur “Präsidialen-Sardinien-Tour-2016″, klixtu Buidl !!!

Hallo Jungs, DER PRÄSiii meldet mich mal bis 10.6.16 ab, ich werde mich von meinem Atenpfleger (Sebbb) morgens auf Sardinien auf`s Moppett heben lassen und ein wenig die Berge und Strände mit der KTM unsicher machen.
Bis denne, WhatsApper erhalten Live-Fotos !“frugi” und Anderl : …… habe die Motorradreifenindustrie unterstützt, in dem sie auf europäischen Teerstraßen und Autobahnen die Hiterreifen abrubbelten.

Casten : …… hat in der verregneten Toskana die Enduro-Regenklamotten getestetLord Helmchen : …… meint, dieses T-Shirt passt besser …..????-hacht : ……….EEG T-Shirt für das Finale der Zweiradkarriere auf der Harley. Erste Anzeichen deuten da hin: Lowrider=X-trainer oder gar diverse Big-Twins. Und das Abdriften auf Fressthemen (gutes Essen ersetzt im Alter den Sex)
Anm. d. Red.: ….. hat ma einer `ne Empfehlung für eine gute Currywurstbude ?

Mai 2016

Anderl und Roady : ……… führen Ihre “Dickschiffe” artgerecht aus, Anderl schaukelt eine neue Affentwin um die Ecken, Roady hat das Ding vom “Billig-Motorrad-Werk” (BMW) gegen ein Modell aus dem Hause “Keine-Tausemd-Meter” (KTM) getauscht.

Manni + “the next generation” : ……. haben sich neue Spielzeuge zugelegt, 125 EXC für Sohnemann und 350 EXC-F für den Senior!

Jürjen : …….ich hab‘ auch mal wieder was kund zu tun. Hier ist meine neue Alte. Eine BMW R1100GS. Schon gut abgehangen. Baujahr 1994 mit 63000 km. Aber mit ABS, Alukoffer, Topcase und Tankrucksack ziemlich vollständig. Von einem Bekannten, der sich eine KTM 1050 gekauft hat. Wir (Anm. d. Red. “Haushälterin”) werden das neue Moped gleich für unsere Sardinien-Tour Anfang Juni nutzen. Hier ein sehenswertes Video zum 24-Std.-Enduro https://m.youtube.com/watch?feature=share&v=X0kBlBgeLL4 Suspensoren-hacht :……Was mir an der 2017er EXC-KTM auffiel waren die neuen Stoßdämpfer. Statt der immer weiter entwickelten PDS Nadel kommt nun ein kleinerer Dämpferkolben zum Einsatz, der im oberen Drittel in ein Sackloch eintaucht und Zusatzdämpfung generiert. Die Lösung hatte die BMW G450X von Anfang an mit dem Öhlins Dämpfer. Anscheinend ist das Öhlins Patent ausgelaufen? :-)

Quelle :http://www.baboons.de/images/stories/1894/2016/Hellas2016_dvzitzeiwtz_touratech.jpg

Dirk von Zitzewitz gewinnt 2-Zylinderwertung und wird 2. In der Gesamtwertung Hellas-Rallye auf der neuen HONDA-AfrikaTwin RR Bj. 2016 !!!! Bericht klixtu –> http://www.baboons.de/sport-reports/allgemeine-sport-news/6288-dirk-von-zitzewitz-zweiter-bei-hellas-rallye Claus und DR-Peter : ……haben beim 24-Stunden-Enduro den Sieg bei den 2er-Teams herausgefahren !

Das 24h-Team von der “Starthilfe”

Chronologie des 24Std.-Enduro zum Nachlesen und Mitleiden ! Quelle www.enduro.de 1. Start bis 5. Stunde http://www.enduro.de/24h-enduro-die-vorjahressieger-setzen-sich-nach-5-stunden-ab-37579/ 2. Halbzeit http://www.enduro.de/24h-enduro-halbzeit-in-langensteinbach-37588/ 3. Noch 4 Stunden http://www.enduro.de/24h-enduro-noch-4h-in-langensteinbach-37595/ 4. Das Ende http://www.enduro.de/24h-enduro-37603/ Modellpräsentation 2017er KTM EXC-Modelle in Nordspanien(Jochi nach Handbruch noch mit Schiene ….) Quelle: https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13177490_10154125385884654_6353807942521053129_n.jpg?oh=0afeedbec249e5463a9d118d684bb926&oe=57A5E3EC KTM 500 EXC-F — “Das Alpha-Tier” Quelle http://www.enduro.de/wp-content/uploads/2016/05/500_excf.png Ganz gute Infos zu den 2017er EXCs, mit ersten Fahreindrücken : Infos http://www.1000ps.at/testbericht-3002142-ktm-exc-2017-enduro-test 239 (!) Bilder http://www.1000ps.at/motorrad-bilder-detail-ktm-exc-enduro-palette-2017-test-13802 Fazit http://www.1000ps.at/fazit-ktm-exc-2017-enduro-test-3002142 … und hier weitere Infos und Preise ! http://www.enduro.de/ktm-exc-modelle-2017-37889/ Bademeister : ……… nach dem Oma-Erschrecken in Nordiralien –> Noch 40km dann wieder im Land der Gendarmen. KTM läuft wie Sau nur Unterhosen verkohlt. Grinsen geht nur schwer aus dem Gesicht……. Bastel-hacht : …….`s alte EXC 400 (mit Doppelkrümmer) scheint unkaputtbar zu sein, denn der Käufter hat sich gemeldet und aktuelle Fotos gesendetNach 7 Jahren Einfahrzeit beim Bastel-hacht und weiteren 7 Jahren beim Käufer fährt die EXC noch immer ohne Probleme, der Motor war noch immer nicht “offen”. Neben Endurotouren in den Alpen und in Südfrankreich wird die ehrwürdeige EXC auch wieder beim Hessen-MX-Cup eingesetzt. Ente : .…… ist flügellahm, nach dem Bruch einer Ventilfeder bedurfte es eines Blicken in den Motor der “Sherco-Luftpumpe”, der sachkundig von einem Gravierermeister durchgeführt wurde. Der Gravierermeister wurde gewählt, weil man bei dem Luftpumpenmotor die Motorinnereien nur mit der Lupe erkennen kann ……DrosselJörg : ………..hat sich einen neuen “Tirolerhut” zugelegt “und der steht ihm ja so guuuut” !!!!C8 und Rollo : …... sind mit Haushälterinnen beim Hardenduro in Kroatien, wie Mann sieht geht es “hart her” .…….Nicht überliefert ist, ob der bekennende KTM-Hasser (C8) das KTM-farbene Getränkt in sich reingeschüttet hat. Bademeister : ……. hat seiner KTM-Monster-Enduro SuMo-Ballerinas, eine neue Krawalltüte und ein Handschufach spendiert und will in den nächsten Tagen die Omas an den ital. Seen südl. der Alpen erschrecken ………. “frugi” : …… ist mit seiner ital.-Diva in Cortina für`nen CappoSchnorry : …..schaukelt seinen KTM-SuMo-Dampfer durch die Südalpen Der präsidiale Cousin : .….. hat mit den 2 Freunden 1 Woche auf Sardinien beim Tomaso in Arbus verbracht und den präsidialen Tracks gefolgt, sie waren so zufrieden, dass sie nächtes Jahr wieder kommen.Roady-Bernd : …… hat seiner Haushälterin einen neuen Rollator von KTM zum schnelleren Einkaufen gekauftClaus, DR-Peter, Lord Helmchen und „frugi“ : …….. starteten beim 4-Std.-Enduro Günzburg, Kommentar war „saugeiles Rennen, endlich mal richtiges Enduro !” Wertung Team : Claus und DR-Peter 17 Runden, Platz 9 Lord Helmchen uund „frugi“ 16 Runden, Platz 24Fotoquelle (Roxy Ascheimer) https://www.facebook.com/roxy.ascheimer.5/media_set?set=a.1526916874283777.1073741879.100008964361882&type=3 Bastel-hacht : …… verbringt seine Zeit mal wieder in der Garage, seine „Mobile Tradition“ (BMW G450X) verlangt nach einem Drehmomentbegrenzer, zum Glück muß er dazu, bis auf die Rücklichtbirne, alles zerlegen ……..

…. irgendwie bleiben immer Teile übrig !

April 2016

Der präsidiale “Cousin” : ……ist mit 2 Freunden auf Sardinien beim Tomaso in Arbus und hat die folgenden – Neid machenden – Fotos gesendet :Er meldet 20 Grad und wolkenlosen Himmel !!Zur gleichen Zeit hier in München ist der 3. Schneetag in Folge bei 1Grad, heute ist der 27.4.2016 !Bitte die geänderten Termine zu den EEG-CC-2016 beachten ! X-Leo-Strecke X-Leo – Ergebnis : Sieger hat in den 4 Stunden 57 Runden gefahren ! Im Team auf Platz 1 und 2 jeweils ein Lettenbichler !!! Der alte Letti ist das Rennen mit abgerissener Damumensehne zu Ende gefahren, Montag stand gleich die OP an ….. (Quelle : https://www.facebook.com/andreas.lettenbichler.7?fref=nf)Claus und DR-Peter 16. Platz (49 Runden) Der junge Letti ist eine EXC 450 gefahren und hat 1std-Turns gefahren Unserem Carsten war das Rennen zu leicht, er beschloss daraufhin die Strecke “moppettschiebend” zurück zu legen …… Beweisfoto aus Urheberrechtlichen Gründen entfernt ! (kann aber auf persönlichen Wunsch versendet werden) Sensation –> Es gibt Leben auf dem Mars !Quelle : http://debeste.de/2346/Es-gibt-Leben-auf-dem-Mars Joachim : .……hat sich das Handgelenk gebrochen, nach einem Sprung ins Flat brach die Gashand, er meint dass es eine Alterserscheinung ist …… Früher hätte ihm das nix ausgemacht ‼️Quelle : https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1185439658146501&set=p.1185439658146501&type=3&theater) Zschopau wird 2017 wieder einen Enduro-WM-Lauf ausrichten, Termin 21./22. Oktober 2017 Mr. 40-Stroke : …… hat vor dem drohenden Wintereinbruch Ende April, noch schnell eine CO2-freie-OffRoad-Runde gedrehtBastel-hacht : ……. hat die “Mobile Tradition” doch noch nicht zum Laufen gebracht, die Kupplung ist noch auf Winterbetrieb eingestellt, sie rutscht durch ……. Günnie und Anderl : ….. müssen auch basteln, die KTM und Husky wünschen sich neue Schwingenlager Ällen und Schrorry : …... sind auf “Enduro-Schwitzkur” in Bergamo, wie schon vor 25 Jahren hat sich an den Strecken und im “Betulla in Onore” hat sich nichts geändert ! Die neu eingetragenen SuMo-Schlappen hat DER PRÄSiii gleich mal artgerecht auf einer Alpen-Pässe-Tour ausgeführt …..DER PRÄSiii : ……. hat mal den Vorgucker auf dem neuen MX/Enduro-Gelände bei Salzburg gemacht (http://www.xbowlarena.com/). Die MX-Strecke ist gefplegt, nicht übermäßig schnell, harter Untergrund mit feiner Schotterauflage, die Endurostrecke führt neben der MX-Strecke lang, ist mit Pfeilen ausgeschildert, ist aber nur 1,5km lang, alles nur 1. oder 2. Gang mit bergauf-Bachbett, hat nur 1 Spur, eher langsam und schwierig. Sehr gute Infrastruktur mit Büro, Bewirtschaftung, Waschplatz, Kinderstrecke, großem Fahrerlager usw.Die Strecke kann auch exklusiv gemietet werden, ich starte mal eine Anfrage…… Beim Grubentraining stellten sich nur die ganz HARTEN unter den Regenschirm …..Mikka : …..hat sich mal wieder im “SlowRiding” versucht ! ich war am letzten Samstag mal wieder auf nem Trialwettbewerb, nach zwei Jahren Pause. Geil war´s. Ab Juni werde ich noch den einen und anderen Lauf mitnehmen.Quelle : http://www.amc-holzkirchen.de/Galerie%20Peissenberg%202016/index.html RoadyBernd : …….. hat das neue Warnschild vor seiner Wohnung fotografiert …..Bademeister : …… hat für seine „Big-Block“-Enduro aus dem Ösiland, von der Alm ein paar Kleinigkeiten mitgebracht.Sebbb : ….`s Doppelkrümmer EXC hatte nach der Winterpause etwas Anlaufschwierigkeiten, flugs kam DER PRÄSiii als „oranger-Engel“ angeflogen und hauchte dem Doppelkrümmer mit Hilfe einer alten „Wunderbatterie“ Leben ein. Es handelt sich dabei um die Wunderbatterie aus der „Günnie-BMW“, denn die wurde vom PRÄSiii durch eine Profi-LiIo-Batterie als Neuteil ersetzt. Info für den Wunderbatterie-hacht : –> 1 Wunderbatterie läuft in der Doppelkrümmer EXC vom PRÄSiii –> 1 Wunderbatterie ist jetzt in der Doppekrümmer-EXC von Sebbb verbaut Noch eine kleine Annekdote sei erwähnt : Beim Losfahren verweigerte die BMW den Dienst, der Anlasser drehte durch, aber der Motor wollte nicht anspringen. Nach 3x Sche*ße brüllen und einer Bierlänge nachdenken, sah Sebbb, dass der Notstopschalter von den Gaszügen eingeklemmt wurde und auf „Notstop-AUS“ dauerhaft stand. Schalter gedrückt, Motor läuft …….. Manni : …..`s Traum ….. Bastel-hacht : …… hat die „Mobilie Tradition“ wieder in Betrieb genommen –> lööööft … Bitte beachtet die EEG-Champignon-Chips-2016-Termine klixtu –> http://ergraute-enduro-greise.de/news/eeg-champignon-chips/ Reglement geändert ! (siehe nachfolgend) EEG-CC 2016 findet im gleichen Modus statt wie 2015, leichte Anpassungen nur im Punktesystem : – Wer mindestens an einem Rennen in Wertung teilnimmt erhält zusätzlich einmalig pro Jahr Alterspunkte. Und zwar für jedes Lebensjahr, dass er am Anfang des Jahres 2016 (1.1.) zählt. Wer nicht einverstanden ist darf zuhause bleiben ! Da ich ja derzeit nur meine zwei Lieblings-Sofa-Sportart ausüben kann (in der Glotze Biathlon liegend Schießen angucken und im Internet rumsörfen), habe ich etwas gefunden, das die „alten Säcke“ erfreut, aus der Zeit als Mann noch mit Jethelmen fuhr und Endurostrecken noch nicht zum Bauschuttslalom verkümmerten …… https://vimeo.com/159532244 https://vimeo.com/148370350 (P.S. bei den 86er-Six-Days war ich als Rucksackfahrer unterwegs und habe die Streckenpläne noch heute gut und griffbereit abgelegt …, und unser Jochi fuhr damals in der Trophy-Mannschaft eine 125er 2T KTM ….. … und für Udo –> damals war die HONDA XR 600 noch WM-tauglich) Nach DWI die EEGler bei der Schlußetappe, dem “Abschluß-Bierle”.Bastel-hacht : .…….probiert die Radlager-SiRis mit den “in sich drehenden Dichtungen” aus, diese SiRis reiben NICHT auf den Distanzbuchsen. Erfahrungsbericht folgt.